Schlagwort: Sicherheitspolitik

Wann tritt die Ukraine in die NATO ein?

Die Ukraine und der Nordatlantikpakt kooperieren inzwischen schon 25 Jahre. 1994 trat die Regierung in Kiew  als einer den ersten postsowjetischer Staaten  der Partnerschaft für den Frieden bei – ein Kooperationsprogramm der westlichen Allianz. Drei Jahre später trat mit der NATO-Ukraine-Charta eine Vereinbarung in Kraft, die de facto ein militärischer Partnerschaftsvertrag war. 2008 bemühte sich […]

In Russlands Würgegriff: Das Asowsche Meer

Das Asowsche Meer ist das größte Binnenmeer Europas –  keine 20 Meter tief, nur selten friert das Gewässer zu. Die Südküste des Asowschen Meers gehört zu Russland, die Nordküste zur Ukraine. Der einzige Seezugang in die ukrainischen Hafenstädte Mariupol und Berdjansk ist die „Straße von Kertsch“, eine Meerenge vor dem Schwarzen Meer. 2003 legten beide […]

Litauen auf dem Weg in die Militarisierung?

Was die Angst vor einem Überfall durch Russland mit der litauischen Gesellschaft macht „Ich bin Lina Jeznienė, Offizierin in der litauischen Armee – so sehe ich mich selbst, und das zeigt auch meine Uniform. Ich wurde Offizierin, als ich die litauische Militärakademie abgeschlossen hatte…“ Selbstbewusst und stolz schallt die Stimme einer jungen Soldatin aus dem […]

Europas erster Cyberwar

Wer sie nicht sucht, wird sie kaum zufällig finden: Die Statue, die in Estland den ersten Cyberwar Europas ausgelöst hat. Der Bronzesoldat, ein von den Sowjets geschaffenes Denkmal, steht heute auf einem alten Soldatenfriedhof in Tallinn. Aus der Ferne sind Vogelstimmen und der Lärm der angrenzenden Schnellstraße zu hören. 2007 hat die estnische Regierung den […]