Schlagwort: Kultur

„Кто захочет понять мою позицию: Вот, пожалуйста, послушайте это интервью“

Монеточка oб эстетике „kawaii“, её определении современной женственности, разделении искусства и политики и своем новом альбоме. Лиза, если Вы бы сегодня написали бы песню „Я Лиза и я не крутая“, то выглядела ли она бы по-другому? Она выглядела бы по-другому, потому что сейчас у меня другие проблемы и многие проблемы из прошлого куда-то ушли, но […]

Russlands neue Weiblichkeit

Wie Musikerinnen das Frauenbild verändern “Eine Frau muss eine Frau bleiben.” – Dieser Spruch rechtfertigt in Russland traditionelle Geschlechterhierarchien, Schönheitsideale und Berufsverbote. Rapperinnen interpretieren das Klischee neu und prägen dem patriarchalen Muiskgenre ihr Selbstbewusstsein auf. „Mein Style, meine Stimme, mein Alter – das ist alles Teil des Konzepts und Teil meiner Lieder. Wenn irgendein erwachsener […]

Kyiv is the new Berlin

Wer fünf Jahre nach dem Euromaidan mit etwas Muße durch Kiew spaziert, fühlt sich fast wie in Berlin: Eine Boutique reiht sich an die nächste, an den Wänden humorvolle Street-Art. Aus den Cafés, die außer Avocadotoast auch Borschtsch und Piroggen servieren, dringt Rapmusik. Im Inneren tippen Leute in ihre Apfelgeräte. Nicole und Michelle Feldman, ein […]

Vom „Invalidenstatus“ zu echter Inklusion

————– Ein gut gekleideter Mann sitzt im Sessel. Kühn blickt er zum Betrachter, seine elegante Hose ist aufgekrempelt, so dass auffällt: Die Unterschenkel des Mannes sind aus Carbon. Dieses Werbeplakat für „individuelle Prothesen“, das in der Kiewer Metro aushängt, wäre vor fünf Jahren kaum denkbar gewesen. Damals brach der Krieg in der Ostkraine aus, wo […]

Mittsommer in Lettland

Jānis, also Johannes, ist einer der beliebtesten Vornamen in Lettland – und das Fest zu seinen Ehren einer der wichtigsten Feiertage. Drei Tage lang, von der Sommersonnenwende bis zum Johannitag, wird im ganzen Land groß gefeiert und alte Traditionen leben wieder auf: „Wir haben so viele Bräuche, die mit dieser Nacht oder der Johannisnacht – […]

Līgo, Līgo! Eine magische Sommernacht

Līgo – das heißt auf lettisch „taumeln, sich wiegen“. Ich kann mir also denken, was mich erwartet, als ich Ende Juni in Riga ankomme. Das Mittsommerfest und seine Traditionen springen mir schon überall entgegen. Aus den Radios schallen Lieder mit dem Refrain „Līgo, Līgo“, in den Supermärkten ist Kümmelkäse im Angebot. Und auf dem Domplatz […]