Schlagwort: Geschichte

30 Jahre Deutsche Einheit: In Russland feiert niemand

Am Moskauer Goethe-Institut im Südwesten der russischen Hauptstadt findet der Abendkurs statt. Dozentin Anna Smirnowa spricht mit den Deutschlernerinnen über Flüchtlinge aus der DDR. Sie nutzt die Kursstunden im Herbst gern für Themen rund um die deutsche Wiedervereinigung. Im November 1989 war Smirnowa Studentin an der Staatlichen Linguistischen Unversität Moskau. Sie erinnert sich an die […]